Aktivitäten

Projekt „Erste Schritte auf dem Weg zu einer Brandenburger Ernährungsstrategie“ angelaufen
Laufzeit: 01.05.-31.12.2020
Projektkoordinator*innen: Rahel Volz (ER Havelland), Marc Schreiber (ER Prignitz-Ruppin)

Seit Mai wird im Rahmen des von Stadt-Land.move e.V. betreuten Projekts an einer Handlungsempfehlung für die Erarbeitung der Ernährungsstrategie 2021/22 gearbeitet. Ziel der Handlungsempfehlung wird es sein, einen Grundstein zu legen, um den Einstieg in den Arbeitsprozess der Ernährungsstrategie zu vereinfachen. Die Erarbeitung der Handlungsempfehlung ruht auf vier Pfeilern: Literaturrecherche – Expertengespräche – Workshops – Umfrage.

Die Projektkoordinator*innen stehen im engen Austausch mit den regionalen Räten und Initiativen, um sich inhaltlich auszutauschen, vor allem aber, um gemeinsam die Arbeitstreffen von Anfang September bis Anfang Oktober zu organisieren. In neun Städten werden mit geladenen Gästen entlang der BNE-Linie Soziales, Kultur, Ökologie und Ökonomie Werkstattgespräche durchgeführt (Präsenzveranstaltungen mit maximal 20 Personen). Bisher grob umrissene mögliche Handlungsfelder werden zur Diskussion gestellt, verfeinert und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Da in jeder Region aus Gründen des sinnvollen Erkenntnisgewinns immer nur ein Thema bearbeitet werden kann, aber alle Teilnehmenden Gelegenheit erhalten sollen, sich zu allen Themen zu äußern, wird unter den Teilnehmenden ein Befragung mit Hilfe eines Fragebogens durchgeführt werden. Im Dezember wird dann ein Dokument vorliegen, welches konkrete Ideen und Maßnahmen enthalten wird, welche Handlungsfelder für eine Brandenburger Ernährungsstrategie relevant wären und wie sie durchgeführt werden könnte, damit sinnvolle Ergebnisse erzielt und im Prozess möglichst viele Brandenburger und Brandenburgerinnen einbezogen werden können. Gleichzeitig soll die Handlungsempfehlung auf Zusammenhänge im Querschnittsthema „Ernährung“ aufmerksam machen sowie mögliche Interessenkonflikte bestimmen.

Vergangene Aktivitäten

08.10.2020 Treffen der Ernährungsratsinitiative Terltow-Fläming in Baruth

08.10.2020 Gründung des Ernährungsrates Potsdam im Rechenzentrum Potsdam

07.10.2020 Treffen des Ernährungsrates Spreewald in Lübben

05.10.2020 Werkstattgespräch Lebensmittelhandwerk in Lauchhammer

02.10.2020 Werkstattgespräch Klima in Müncheberg

01.10.2020 Werkstattgespräch Vielfalt in Cottbus

25.09.2020 Werkstattgespräch Landwirtschaft in Angermünde

18.09.2020 Werkstattgespräch Bildung in Lübben

17.09.2020 Werkstattgespräch Außer-Haus-Verpflegung in Luckenwalde

07.09.2020 Werkstattgespräch Ernährungssouveränität in Potsdam

04.09.2020 Abend der Regionalen Möglichkeiten in Kyritz

04.09.2020 Werkstattgespräch Wertschöpfung(skreisläufe in Brandenburg an der Havel

03.09.2020 Werkstattgespräch „Gesundheit“ in Neuruppin

26.08.2020 Auftakt zur Gründung eines regionalen Ernährungsrats für Oberhavel und Uckermark

20.08.2020 Vollversammlung des Ernährungsrat Prignitz-Ruppin

13.08.2020 Erstes Treffen der Ernährungsratsinitiative Teltow-Fläming

29.06.2020 Treffen Ernährungsrat Havelland

02.03.2020 Treffen Ernährungsrat Havelland

28.02.2020 Treffen Ernährungsratsinitiative Eichwalde

27.02.2020 Treffen Ernährungsratsinitiative Potsdam

25.02.2020 Treffen Ernährungsrat Ostbrandenburg, Müncheberg

24.02.2020 Treffen Ernährungsrat Spreewald (Lübben)

13.01.2020 Auftaktveranstaltung Ernährungsrat Brandenburg (Potsdam)

07.11.19, 17:30 Uhr Auftakttreffen Ernährungsrat Havelland Flyer

30.10.2019 Regionale Tafelrunde im Rahmen der Qualitätsoffensive Schulverpflegung (Eberswalde)

23.10.2019 Regionale Tafelrunde im Rahmen der Qualitätsoffensive Schulverpflegung (Potsdam)

23.09.2019 Offener Brief an SPD, CDU und Grüne

15.03.-31.12.2019 Reginale Tafelrunden: https://www.lag-brandenburg.de/projekte/bne-bildung-f%C3%BCr-nachhaltige-entwicklung/tafelrunden/

2019 Volksinitiative Artenvielfalt: https://artenvielfalt-brandenburg.de/